• Heyoka

Lachyoga??? Ich lache schon genug! :)


Wirklich? ;)


Doch wozu überhaupt lachen?


Lachen bietet einige Vorteile:

  1. Es ist einfach lustig und macht Freude :)

  2. Lachen gibt in unserem Körper Endorphine, sogenannte Glückshormone frei. Diese haben folgende Vorteile: - Sie reduzieren Stress - Sie lockern unsere Muskeln - Sie reduzieren Schmerzen - Sie bringen Sauerstoff in unser Gehirn - Sie bringen uns einfach emotional in eine bessere Stimmung Endorphine werden vor allem durch folgende vier Tätigkeiten ausgelöst: - Lachen - Schokolade essen - Sport - Sex Wenn die anderen drei Dinge also dasselbe auslösen wie Lachen, dann kann man sich vorstellen, dass lachen sehr schön ist ;) :)

  3. Lachen reduziert auch unsere Stresshormone wie Cortisol. Zu viele dieser Hormone schaden uns, da sie den Blutdruck steigern und auch für den Anstieg unserer Zuckerwerte verantwortlich sind.

  4. Lachen stärkt unser Immunsystem. Lachen fördert die Bildung von Immunoglobulin A, welches für unser Immunsystem mitverantwortlich ist.

  5. Lachen steigert nicht nur die Freude, es kann auch dabei helfen, schlechte Stimmung und Stress besser zu begegnen.

  6. Lachen ist ein Workout. Ja, ich weiss, man sieht mir das im Moment nicht unbedingt an. Ich mag halt essen und süsse schwarze Getränke (ihr Name sei hier jetzt nicht genannt ;) ) zu sehr. Aber: Lachen verbrennt in der Stunde 500kcal und kann daher als vollständiges Workout angesehen werden, das ähnlich viel Kalorien verbrennt, wie Walken oder Skifahren.

Wow!


Möchtest du auf all diese wertvollen Sachen verzichten?


Nicht wirklich. Oder?


Aber du lachst ja schon genug..


Schauen wir uns dies mal genauer an..


Lehne dich mal kurz zurück und denk darüber nach, wie oft du pro Tag die letzten Tage gelacht hast..


Viel? Bestimmt so 15 mal?


Gratulation! :)


Dies liegt tatsächlich am oberen Rand dessen, was ein Erwachsener in etwa lacht.


Kinder lachen noch ungefähr 300 mal am Tag.


Doch dann verlernen wir zu lachen. Lachen ist nicht seriös. Laut zu lachen ist hier und dort nicht angebracht. Dummköpfe lachen. Das alles wird uns eingetrichtert. Und wir verlernen das Lachen und lachen immer weniger.


Lachen ist wie ein Muskel!


Wenn du diesen Muskel nicht gebrauchst, dann wird er kleiner!


Wenn du diesen Muskel gebrauchst, dann wird er grösser!


So einfach ist das :)





Mit Lachyoga kannst du diesen Muskel trainieren :) Und es macht erst noch Spass! :)




23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen